Virtual Site-Inspections

Immersive 3D-Tour Ihrer Eventlocation!

Die Österreich Werbung bietet die Möglichkeit, virtuelle Rundgänge von Eventlocations zu erstellen, mit denen sich ein Veranstaltungsort in immersivem 3D erleben lässt. Dadurch können Meeting Planner auf der ganzen Welt herausragende Locations in ganz Österreich bequem vom Computer aus besichtigen.
Die Kosten für die Erstellung Ihrer 3D-Tour übernimmt die Österreich Werbung!  



Zahlreiche Locations in ganz Österreich haben die virtuelle Tour bereits umgesetzt – hier finden Sie Beispiele

FAQ

Kosten

Welche Kosten entstehen für die Location? 

Keine! Die Kosten für die Produktion des 3D-Bildmaterials werden zur Gänze von der Österreich Werbung getragen. Sie haben als Location im Rahmen des Shootings zusätzlich die Möglichkeit, weitere Elemente auf eigene Kosten umsetzen zu lassen (zB Anpassung des Brandings, …) – dies ist jedoch nicht zwingend und steht Ihnen frei.  

 

 

Vorteile

Welche Vorteile entstehen für die Location? 

Die Möglichkeit eines zeit- und ortsunabhängigen 3D-Rundgangs bietet Ihrer Locations Wettbewerbs- vorteile: Sie können diesen Rundgang auf Ihre Website und in Ihre Kommunikation (E-Mails, Newsletter, Social Media, etc.) einbinden. Zusätzlich profitieren Sie von einer Angebotspräsentation Ihrer Location auf der Convention-Seite der Österreich Werbung.  

Bewerbung

Wie funktioniert der Bewerbungsprozess? 

Die Österreich Werbung selektiert aus allen sich bewerbenden Locations, welche Veranstaltungsorte sich anhand gewisser Kriterien am besten für das Projekt eignen. Wurde Ihre Location ausgewählt, kontaktiert Sie das Team der Österreich Werbung.  

Kriterien

Welche Kriterien gibt es? 

Der Fokus liegt auf Eventlocations mit besonderen Flair sowie auf kleineren und mittleren Veranstaltungsorten in ganz Österreich, deren Webauftritt bereits eine digitale Affinität zeigt. 

Umsetzung

Wie verläuft die Umsetzung? 

Das Fotografenteam vereinbart mit Ihnen einen Termin in Ihrer Location. Sie erhalten von den Fotografen detaillierte Anweisungen, um Ihre Location bestmöglich zu präsentieren. Zusätzlich werden weitere Informationen zu den USPs, der Zielgruppe und Art Ihrer Location abgefragt um sie zielgerichtet bewerben zu können.  

Technische Umsetzung

Wie funktioniert die technische Umsetzung? 

Technisch übernimmt die Österreich Werbung das Hosting der Touren für mindestens 3 Jahre, auch darüber hinaus können die Touren auf Bedarf genutzt werden. Sie erhalten einen I-Frame-Link für Ihre Website zum Einbau und einen Link für die weitere Kommunikation.