Auf unserer Website werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Diese helfen uns dabei die Benutzererfahrung zu optimieren. Sie können jederzeit dem Einsatz von Cookies auf dieser Website in unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Neuigkeiten aus der österreichischen Tagungswirtschaft

KnoWhere! Forum 2019 im Palais Wertheim

Am 28. Februar 2019 findet von 15:00 bis 20:00 Uhr im Grey Theater & Wertheim Saal im Palais Wertheim das von Mondial veranstaltete KnoWhere! Forum statt. Es präsentieren sich über 40 Event-Locations, Individualhotels und renommierte Hotelketten aus ganz Österreich genauso wie verschiedenste Eventdienstleister.

Die Veranstaltung findet zum zweiten Mal in Folge in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Wien / Fachgruppe Freizeit- und Sportbetriebe statt. Es erwarten Sie spannende Vorträge rund um Trends und News in der Eventbranche wie etwa zum Thema Vermarktung, Social Media oder Compliance.

KnoWhere! Forum

Mondial Location Finder

Palais Wertheim

Sommerflugplan 2019

  • Austrian Airlines fliegt im Sommer verstärkt nach Deutschland
  • Zahlreiche Urlaubsdestinationen in Griechenland, Italien und Spanien im Angebot
  • Langstrecke: Neuaufnahme Montreal, Miami wieder im Programm

Im Sommer 2019 bietet Austrian Airlines erneut ein dichtes Flugprogramm. Die Verbindungen nach Deutschland werden verstärkt. Urlaubsreisende haben die Wahl aus verschiedenen Destinationen zum Beispiel in Griechenland, Italien, Spanien und vielen mehr. Auf der Langstrecke gibt es ab Ende April eine Premiere. „Wir freuen uns schon auf unseren Erstflug nach Montreal. Darüber hinaus werden wir im Sommer zwei zusätzliche Verbindungen nach Tokio einführen und somit täglich fliegen“, sagt Andreas Otto, Vorstandsmitglied und CCO von Austrian Airlines. Start des Sommerflugplans ist der 31. März 2019.

Pressemeldung Austrian Airlines

Österreichs Tagungsbranche zieht von Ost nach West

Zum 10-jährigen Jubiläum der Convention4u trifft sich die österreichische Kongressbranche von 24. – 25. Juni 2019 im Montforthaus in Feldkirch, Vorarlberg. Nach der Convention4u 2018 im östlichen Burgenland wandert die Jahrestagung des Austrian Convention Bureaus (ACB), Dachverband der österreichischen Tagungsbranche, 2019 in den Westen Österreichs, wo vor zehn Jahren die Reise der Convention4u durch das ganze Land begann. In Feldkirch erwarten die Player der Tagungsindustrie zwei Tage voller Innovation, Inspiration und Austausch. Den Raum für Begegnung und Dialog im Jubiläumsjahr bietet das 2015 eröffnete Montforthaus. Registraturstart ist am 03. April 2019.

Convention4u 2019

Presseaussendung ACB

Montforthaus Feldkirch

ÖW mit 42 Convention-Partnern auf der IBTM World

Neben Convention Bureaux und Destinationen waren Kongresszentren und Event Locations, Hotels, DMCs & PCOs sowie Majestic Train de Luxe und die Lufthansa Group mit Austrian Airlines vor Ort.

2018 erstmals dabei: amadeus terminal 2 – Salzburg-Airport, Gerstner Collection sowie Schladming-Dachstein Convention.

Ausstellerverzeichnis (PDF)

Online-Profile

IBTM World

Schlumberger Kellerwelten - eine besondere Location

Das dezente Prickeln feinster Perlen macht Schlumberger so besonders. Sein Geheimnis liegt in der berühmten „Méthode Traditionnelle“ – diese hohe Kunst der Champagne wurde von Robert Alwin Schlumberger in Reims erlernt und in Österreichs ältester Sektkellerei prickelnd verewigt. Seit 1842 wird sie sorgfältig gepflegt und behutsam weiterentwickelt. Ihre Garantie für einen wunderbar zart prickelnden Genuss – überzeugen Sie sich selbst bei einem Streifzug durch die über 300 Jahre alten Kellerwelten und verkosten Sie die edlen Tropfen Schlumbergers.

Die Schlumberger Kellerwelten und das einzigartige Ambiente stehen Ihnen für Ihre private oder geschäftliche Veranstaltung offen. Die unterschiedlichen Räumlichkeiten bieten Platz für eine Feier bis zu einer Größe von 120 Personen gesetzt.

Schlumberger Kellerwelten

Neuer Leiter des Vienna Convention Bureau bestellt

Christian Woronka wechselt von Köln nach Wien und folgt 2019 Christian Mutschlechner als Leiter des Vienna Convention Bureau nach. Mutschlechner tritt nach 34 Dienstjahren beim WienTourismus im Februar seinen Ruhestand an.

Der bisherige Leiter des Cologne Convention Bureau Christian Woronka ging aus einem internationalen Bewerbungsprozess als geeignetster Kandidat für die Leitung des Vienna Convention Bureau im WienTourismus (VCB) hervor. In dieser Funktion ist er ab 2019 für die Führung und Zusammenführung der Abteilungen Convention Bureau und Marktmanagement sowie den Ausbau von Tagungen und Kongressen, Corporate Meetings und Incentives zuständig. Zudem wird er die Marke Wien im Meeting-Industry-Bereich weiterentwickeln.

Presseaussendung WienTourismus

Vienna Convention Bureau

Spatenstich MQ Terrasse mit MQ Libelle

Mit dem Bau der „MQ Terrasse mit MQ Libelle“ bekommt das MuseumsQuartier Wien eine neue Attraktion. Die „MQ Terrasse“ wird bei freiem Eintritt und öffentlich zugänglich für alle einen der schönsten Ausblicke über die Wiener Innenstadt bieten. Mit der „MQ Libelle“ entsteht zudem ein neuer Raum für Kunst- und Kulturprojekte. Heute fand der Spatenstich im Beisein von Kulturminister Gernot Blümel, Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler sowie MQ Direktor Christian Strasser statt.

Presseaussendung MuseumsQuartier Wien

MuseumsQuartier Wien

Messe Wien ist erste Healthy Venue in Österreich

Ab sofort ist das von Reed Exhibitions betriebene Messe Wien Exhibitions & Congress Center das erste und bisher einzige Veranstaltungszentrum Österreichs, das den Titel „Healthy Venue“ (zu Deutsch: gesunder Veranstaltungsort) der World Obesity Federation tragen darf. Damit ist die Messe Wien, die im Eigentum der Stadt Wien ist und von der zur Wien Holding-Gruppe gehörenden Wiener Messe Besitz GmbH (MBG) verwaltet wird, eine von bisher nur vier Healthy Venues in Europa und die fünfte weltweit mit diesem Titel. „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir hierzulande Vorreiter in Sachen gesunde Veranstaltungen sind“, sagt Benedikt Binder-Krieglstein, CEO von Reed Exhibitions Österreich.

Pressemitteilung Messe Wien

Messe Wien

Kongresskultur Bregenz gehört zu den drei besten Kongresszentren weltweit

Der Internationale Verband der Kongresszentren (AIPC) zeichnete Kongresskultur Bregenz einmal mehr als eines der drei besten Kongresszentren der Welt aus. Nach 2004, 2010 und 2016 überzeugte das Vorarlberger Veranstaltungshaus bereits zum vierten Mal durch hervorragende Kundenbewertungen. Der „AIPC Apex Award“ wird alle zwei Jahre auf Grundlage umfassender Befragungen in verschiedenen Kriterien verliehen.

Pressebeitrag Kongresskultur Bregenz

Kongresskultur Bregenz

AIPC

Kongresstourismus: Schladming-Dachstein bündelt Kräfte

Die steirische Region Schladming-Dachstein forciert ihr Angebot im Tagungs- und Kongresstourismus. Als zentrale Anlaufstelle für Veranstalter von Tagungen, Seminaren, Kongressen und Incentives wurde heuer die “Schladming-Dachstein Convention” ins Leben gerufen. Mehr als 20 Betriebe der Region, darunter Kongresszentren, Hotels, Veranstaltungslocations und Outdoor-Eventagenturen gehören inzwischen der neuen Institution an, die unter dem Dach der Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH agiert – unter anderem auch mit einem gemeinsamen Außenauftritt:

www.schladming-dachstein.at/mice

Presseaussendung der Region Schladming-Dachstein