Auf unserer Website werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Diese helfen uns dabei die Benutzererfahrung zu optimieren. Sie können jederzeit dem Einsatz von Cookies auf dieser Website in unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Neuigkeiten aus der österreichischen Tagungswirtschaft

Neuer Leiter des Vienna Convention Bureau bestellt

Christian Woronka wechselt von Köln nach Wien und folgt 2019 Christian Mutschlechner als Leiter des Vienna Convention Bureau nach. Mutschlechner tritt nach 34 Dienstjahren beim WienTourismus im Februar seinen Ruhestand an.

Der bisherige Leiter des Cologne Convention Bureau Christian Woronka ging aus einem internationalen Bewerbungsprozess als geeignetster Kandidat für die Leitung des Vienna Convention Bureau im WienTourismus (VCB) hervor. In dieser Funktion ist er ab 2019 für die Führung und Zusammenführung der Abteilungen Convention Bureau und Marktmanagement sowie den Ausbau von Tagungen und Kongressen, Corporate Meetings und Incentives zuständig. Zudem wird er die Marke Wien im Meeting-Industry-Bereich weiterentwickeln.

Presseaussendung WienTourismus

Vienna Convention Bureau

Winterflugplan 2018/19

  • Über 40 zusätzliche Flüge pro Woche zu 14 Destinationen in Europa
  • Mehr Verbindungen nach Nordamerika, insgesamt 30 Flüge pro Woche
  • Ab 27. Oktober 2 Mal pro Woche von Wien nach Kapstadt

Im kommenden Winterflugplan 2018/19 baut Austrian Airlines das europäische Streckennetz kräftig aus. Über 40 zusätzliche Flüge pro Woche werden ab Ende Oktober 2018 zu 14 Destinationen starten. Dazu gehören u.a. Städte in Deutschland wie Berlin, Düsseldorf und Hamburg aber auch andere Destinationen wie Kopenhagen, Kiew, Athen oder Krakau. Ermöglicht wird diese Aufstockung durch Effizienzsteigerungen im Streckennetz. „Neben den Europaflügen erhöhen wir auch die Frequenzen nach Nordamerika“, erklärt Austrian Airlines CCO Andreas Otto. „Damit stärken wir Wien als Drehkreuz für unsere Flüge.“

Pressemeldung Austrian Airlines

Spatenstich MQ Terrasse mit MQ Libelle

Mit dem Bau der „MQ Terrasse mit MQ Libelle“ bekommt das MuseumsQuartier Wien eine neue Attraktion. Die „MQ Terrasse“ wird bei freiem Eintritt und öffentlich zugänglich für alle einen der schönsten Ausblicke über die Wiener Innenstadt bieten. Mit der „MQ Libelle“ entsteht zudem ein neuer Raum für Kunst- und Kulturprojekte. Heute fand der Spatenstich im Beisein von Kulturminister Gernot Blümel, Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler sowie MQ Direktor Christian Strasser statt.

Presseaussendung MuseumsQuartier Wien

MuseumsQuartier Wien

LIZZ - die EVENTBIZ in Linz

Auf Initiative des  Convention Bureau Oberösterreich wird die erste LIZZ – also die EVENTBIZ in Linz – am 18. September 2018 im Musiktheater stattfinden.
Bei diesem MICE-Branchentreff für Planer von Events, Seminaren, Incentives und Geschäftsreisen wird, neben der Angebotspräsentation der Aussteller, auch der Faktor Networking und der Transfer von Know-How im Vordergrund stehen.
So wird die halbtägige Veranstaltung, mit spannenden Workshops für Aussteller und Besucher, ein neuer und attraktiver MICE-Event und ein Fixpunkt im Kalender von Veranstaltungsplanern.
Erwartet werden bis zu 300 potenzielle Auftraggeber aus der Event und Veranstaltungsplanerbranche aus ganz Österreich und dem benachbarten Bayern/Deutschland.

www.oberoesterreich.at/tagungen

www.eventbiz.at

Messe Wien ist erste Healthy Venue in Österreich

Ab sofort ist das von Reed Exhibitions betriebene Messe Wien Exhibitions & Congress Center das erste und bisher einzige Veranstaltungszentrum Österreichs, das den Titel „Healthy Venue“ (zu Deutsch: gesunder Veranstaltungsort) der World Obesity Federation tragen darf. Damit ist die Messe Wien, die im Eigentum der Stadt Wien ist und von der zur Wien Holding-Gruppe gehörenden Wiener Messe Besitz GmbH (MBG) verwaltet wird, eine von bisher nur vier Healthy Venues in Europa und die fünfte weltweit mit diesem Titel. „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir hierzulande Vorreiter in Sachen gesunde Veranstaltungen sind“, sagt Benedikt Binder-Krieglstein, CEO von Reed Exhibitions Österreich.

Pressemitteilung Messe Wien

Messe Wien

Kongresskultur Bregenz gehört zu den drei besten Kongresszentren weltweit

Der Internationale Verband der Kongresszentren (AIPC) zeichnete Kongresskultur Bregenz einmal mehr als eines der drei besten Kongresszentren der Welt aus. Nach 2004, 2010 und 2016 überzeugte das Vorarlberger Veranstaltungshaus bereits zum vierten Mal durch hervorragende Kundenbewertungen. Der „AIPC Apex Award“ wird alle zwei Jahre auf Grundlage umfassender Befragungen in verschiedenen Kriterien verliehen.

Pressebeitrag Kongresskultur Bregenz

Kongresskultur Bregenz

AIPC

Austrian Convention Bureau wählt neuen Vorstand

Am 3. Juli 2018 wurde im Rahmen der 26. ordentlichen Generalversammlung des Austrian Convention Bureaus (ACB) ein neuer Vorstand gewählt. Christian Mutschlechner wird nach neunjähriger Amtszeit als Präsident wiedergewählt und will die österreichische Tagungsindustrie gemeinsam mit engagierten und branchenerfahrenen Vorstandsmitgliedern weiter vorantreiben.

Austrian Convention Bureau

Presseaussendung ACB (PDF)

Kongresstourismus: Schladming-Dachstein bündelt Kräfte

Die steirische Region Schladming-Dachstein forciert ihr Angebot im Tagungs- und Kongresstourismus. Als zentrale Anlaufstelle für Veranstalter von Tagungen, Seminaren, Kongressen und Incentives wurde heuer die “Schladming-Dachstein Convention” ins Leben gerufen. Mehr als 20 Betriebe der Region, darunter Kongresszentren, Hotels, Veranstaltungslocations und Outdoor-Eventagenturen gehören inzwischen der neuen Institution an, die unter dem Dach der Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH agiert – unter anderem auch mit einem gemeinsamen Außenauftritt:

www.schladming-dachstein.at/mice

Presseaussendung der Region Schladming-Dachstein

Erfolgreiches Jahr 2017 für das Tagungsland Österreich

Erstmals über 20.000 Veranstaltungen mit knapp 1,7 Millionen Teilnehmern. Über 2,5 Millionen Nächtigungen alleine durch Kongresse generiert. So viele Großkongresse wie noch nie.

Das Austrian Convention Bureau (ACB) und die Österreich Werbung (ÖW) veröffentlichen zum neunten Mal in Folge die Ergebnisse des Meeting Industry Reports Austria (mira).

Pressemitteilung ÖW

Presseaussendung ACB (PDF)

Meeting Industry Report Austria (mira) 2017 (PDF)

Österreich als aufstrebende Destination für Geschäftsreisende aus Asien

Im MICE Biz magazin der South China Morning Post, der größten englischsprachigen Tageszeitung Hongkongs, ist ein Artikel von Keith Chan erschienen, in dem Österreich, neben Qatar, als eine „rising star location“ für Geschäftsreisende aus Asien vorgestellt wird.

Neben mehreren Bundesländern finden unter anderem Städte, Kongresszentren sowie Attraktionen Erwähnung.

zum Artikel (auf Englisch)

MICE Biz magazine

ÖW mit 41 Convention-Partnern auf der IMEX Frankfurt

Von 15. bis 17. Mai 2018 fand die IMEX Frankfurt, eine der weltweit wichtigsten Convention-Fachmessen, statt. Am ÖW-Stand präsentierten sich 42 österreichische Aussteller.

Neben Convention Bureaux und Destinationen waren Kongresszentren und Event Locations, Hotels, DMCs & PCOs sowie Majestic Train de Luxe und die Lufthansa Group mit Austrian Airlines vor Ort.

Ein paar Eindrücke sehen Sie direkt auf unserer Social Wall.

Die nächste IMEX Frankfurt findet von 21. bis 23. Mai 2019 statt.

IMEX Frankfurt