Auf unserer Website werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Diese helfen uns dabei die Benutzererfahrung zu optimieren. Sie können jederzeit dem Einsatz von Cookies auf dieser Website in unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Willkommen in Österreich!

Schon seit Langem zählt Österreich zu den führenden Veranstaltungsländern der Welt – und kann mit der typisch österreichischen Gastfreundschaft, einer innovativen und zukunftsorientierten Convention-Branche sowie einer professionellen Angebotsqualität punkten. In Verbindung mit der hervorragenden Infrastruktur und der besonderen Lage im Herzen Europas nimmt Österreich damit international einen Spitzenstatus als Gastgeberland ein.

Die Bedeutung Österreichs als Tagungsland geht weit in der Geschichte zurück, denn schon immer war Österreich ein Treffpunkt Europas, ein „neutraler Erholungs- und Verhandlungsort“. Meilensteine wie der Wiener Kongress vor genau 200 Jahren, bedeutende Konferenzen der Nachkriegszeit und Gipfeltreffen sowie als Sitz internationaler Behörden festigten den Ruf Österreichs als Tagungsort von Weltformat.

Neuigkeiten aus der österreichischen Convention-Branche

14. Tagungsmesse in Graz

Steiermark Convention freut sich gemeinsam mit Ihnen auf die 14. Tagungsmesse in Graz!

Lernen Sie über 40 professionelle Anbieter, davon zahlreiche neue Mitglieder, aus allen Regionen der Steiermark kennen und erfahren Sie mehr über die neuesten Incentive-Highlights und Rahmenprogramme in den unterschiedlichen und atemberaubenden Regionen der Steiermark. Seien Sie bei der Präsentation des neuen Tagungsplaners „Genussvoll tagen“ dabei, lassen Sie sich von den innovativen Rahmenprogrammen und Incentives begeistern und kulinarisch vom Flying Buffet „von Amsterdam nach Birmingham“ sowie steirischen Spezialitäten verwöhnen.

Steiermark Convention freut sich auf Ihre Anmeldung und einen erfolgreichen Abend!

4. April 2017
16:00 Uhr – 20:00 Uhr
am Flughafen Graz

Steiermark Convention

Wiener Tagungs-Bilanz 2016 mit neuen Bestwerten

Wiens Tagungsindustrie erreichte auch 2016 Rekordwerte

2016 stieg die Anzahl der Veranstaltungen um 11 %, die der daraus resultierenden Nächtigungen um 2 % und die dadurch bewirkte Wertschöpfung überschritt mit einem Plus von 3 % nach 2015 zum zweiten Mal die Grenze von 1 Milliarde Euro.

Wien beherbergte letztes Jahr insgesamt 4.084 Kongresse, Firmenveranstaltungen und Incentives, das sind um 11 % mehr als 2015. Von den Veranstaltungen, die 2016 in Wien stattfanden, waren 1.320 Kongresse (- 5 %), davon 581 (- 10 %) nationale und 739 (- 1 %) internationale, sowie 2.764 Firmenveranstaltungen bzw. -tagungen und Incentives (+ 21 %), davon 1.095 (+ 4 %) nationale und 1.669 (+ 34 %) internationale.

Die durch die rund 567.000 TagungsteilnehmerInnen ausgelösten Nächtigungen belaufen sich auf rund 1.718.00, eine Steigerung von 2 %. Der Anteil der aus Tagungen, Kongressen und Incentives generierten Nächtigung an Wiens gesamttouristischen Ergebnis 2016 macht 12 % aus. Sprich, jede 8. Gästenächtigung in Wien entsteht durch Tagungen.

Erfahren Sie mehr

Umbau Saal N abgeschlossen: Austria Center Vienna setzt nächsten Schritt der umfassenden Erweiterung

Mehr Fläche, moderne Architektur, bessere Akkustik: der Saal N wurde in den letzten Monaten rundum erneuert

Beim Bau des ACV, konzipiert für Tagungen der UN, wurde jeder Saal mit Dolmetscherkabinen ausgestattet. Da Englisch zur internationalen Kongresssprache geworden ist, beauftragen immer weniger Kunden Übersetzungsleitungen und die Ausstattung wird nicht mehr benötigt. Dies war Anlass, die Dolmetscherkabinen und dunklen Holzwände zu entfernen und damit einen größeren Raum zu schaffen, bei gleichzeitiger Modernisierung der Atmosphäre. Die Kapazität im Saal N konnte damit von 237 auf 370 Personen erhöht werden.

Bei der Neugestaltung wurde Wert auf Funktionalität und einen hohen Wohlfühlfaktor gelegt: Die großen Fensterfronten sorgen für viel Tageslicht im Foyer und in den Pausen laden die Lounge-Bereiche zum Erholen und Energietanken ein.

Erfahren Sie mehr

Austrian Convention Bureau begrüßt neue Mitglieder

Das Austrian Convention Bureau begrüßt 4 neue Mitglieder

Das Netzwerk des Austrian Convention Bureaus wächst stetig und freut sich über 4 neue Mitglieder. Die Tagungszentren werden durch das Impulsquartier Loipersdorf verstärkt, die Sparte der Kongress- und Konferenzhotels durch das Courtyard Marriott Vienna Prater/Messe.

Die WMA Kongress GmbH ist als neuer PCO (Professional Congress Organiser) Partner im Netzwerk aufgenommen worden und die IML Messe Logistik GmbH erweitert mit ihrem Know How die Zulieferfirmen der Kongressindustrie.

Zur Presseaussendung

ACB

Mondial Location Finder - KnoWhere! Forum 2017

Besucher- und Ausstellerrekord beim KnoWhere! Forum im Palais Niederösterreich

Zum 4. Mal lud das Team des Mondial Location Finders zum KnoWhere! Forum und mehr als 500 Gäste und 65 Anbieter aus dem Conventionbereich folgten der Einladung ins Palais Niederösterreich in Wien.

Nebst wichtigen Business-Talks bot das Event jede Menge Abwechslung und Informatives für Gäste und Aussteller: Auf Social-Media-Plattformen gepostete Fotos konnten in Echtzeit mit einem Hashtagprinter im Mondial-Design gedruckt werden und Leo Hilinger schilderte in seinem Impulsvortrag, wie er das elterliche Weingut zu einem der bekanntesten Betriebe im deutschsprachigen Raum ausbaute und wie wichtig es ist, sich niemals von Rückschlägen entmutigen zu lassen.

Das KnoWhere Forum sorgte bei Gästen und Ausstellern für positives Echo und lässt auch 2018 auf einen weiteren Besucherrekord hoffen.

Lesen Sie mehr zum KnoWhere! Forum 2017

Modial

 

 

Weitere Neuigkeiten aus der österreichischen Convention-Branche finden Sie hier

Warum Österreich?