Auf unserer Website werden Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Diese helfen uns dabei die Benutzererfahrung zu optimieren. Sie können jederzeit dem Einsatz von Cookies auf dieser Website in unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Neuigkeiten aus der österreichischen Convention-Branche

IBTM World Barcelona 2017

ÖW mit 48 Convention-Partnern auf der IBTM World 2017

Von 28. bis 30. November 2017 fand die 30. IBTM World in Barcelona statt, eine der weltweit wichtigsten Convention-Fachmessen. Am Österreich-Stand präsentierten sich 48 Partner aus Österreich – Convention Bureaux und Destinationen, Kongresszentren, Event Locations, Hotels, DMCs & PCOs sowie Verkehrsträger.

Die nächste IBTM World findet von 27. bis 29. November 2018 in der Fira Barcelona Gran Via statt.

IBTM World

Convention4u 2018 findet im Burgenland statt

Das Burgenland wird von 2. bis 3. Juli 2018 erstmals Austragungsort der Convention4u sein.

Zwei Tage lang werden sich Österreichs Kongress- und Tagungsspezialisten dabei in Eisenstadt den aktuellen Herausforderungen und Trends der Tagungsindustrie widmen.

Austrian Convention Bureau

Convention Burgenland

Chill & Grill im Schloss Hernstein

Convention Bureau Niederösterreich feiert den Sommerausklang im Seminarhotel Schloss Hernstein

160 Firmenkunden bereiteten beim Chill & Grill im herrlichen Park des ehemaligen Habsburger-Jagdschlosses auf eigenen Koch- und Grillstationen ihr Abendessen selbst zu. Moderiert wurde das gelungene Event vom Waldviertler Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek. Über 15 Top-Partner aus dem Convention-Bereich betreuten die Gäste, die bei einer Führung exklusive Einblicke in die historisch wertvolle Location bekamen und die besondere Atmosphäre am Teich des Schlossparks erleben konnten.

Edith Mader, Leiterin des Convention Bureau, und Christoph Madl, Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbung hießen die Gäste willkommen. „Kundenevents wie dieses werden nicht ohne Grund immer beliebter“, stellte der Chef der Niederösterreich-Werbung fest. „Auch im Wirtschaftstourismus bekommen der persönliche Kontakt und das Netzwerken gerade in Zeiten der vermehrten digitalen Kommunikation wieder einen wachsenden Stellenwert!“

Convention Bureau Niederösterreich

Steigende Nachfrage beim Convention Bureau Salzburg

Salzburg hat sich bei internationalen Veranstaltern von Kongressen, Seminaren und Tagungen als wichtige Destination in Österreich etabliert. Die Anzahl der Anfragen aus aller Welt ist mit einem Plus von rund 10% weiter steigend, berichtet das Salzburg Convention Bureau. Für die regionale Wirtschaft ist dies von größter Bedeutung: Die Tagungsteilnehmer zeichnen sich durch eine überdurchschnittlich hohe Wertschöpfung aus.

Im Bereich der mehrtätigen Großveranstaltungen verzeichnet das Bundesland Salzburg im Vorjahr mehr als 219.500 Teilnehmer – ein Plus von 5,7%. 2017 stehen neben Kongressen und Seminaren auch viele internationale Firmentagungen auf dem Programm. Die deutsche Software AG brachte etwa ihre internationale User-Group-Konferenz in die Stadt Salzburg – und auch der Suchmaschinen-Riese Google kam mit einem Firmenevent. Beide nutzten sowohl die Salzburger Altstadt als auch die alpine Umwelt der Stadt.

Salzburg Convention Bureau

Oberösterreich Gastspiel im Allianz Stadion in Wien-Hütteldorf

Pünktlich zum Anpfiff am 27. April, um 18:00 Uhr begrüßte das CVB Oberösterreich mit ihrer Mannschaft aus 11 Convention-Partnern geladene Gäste zum Convention Netzwerkabend im neuen Allianz Stadion in Hütteldorf.

Den Auftakt machte eine „Taktikbesprechung“ durch Kommunikationstrainer Markus Kroner mit dem Impulsvortrag Herzschlag im Verkauf, danach wurden die Gäste in Teams aufgeteilt und konnten zum Anpfiff des Programms, im Rahmen eines Speed-Datings, die Oberösterreich-Partner kennenlernen.

Als der Schlusspfiff nach 90 Minuten fiel, waren die Gäste von der Vielfalt der Möglichkeiten, die ihnen Oberösterreich für Tagungen, Kongresse, Incentives und Weihnachtsfeiern bietet, so begeistert, dass das Event in die Verlängerung gehen musste. Beim entspannten Netzwerken, Plaudern und Genießen klang ein sehr erfolgreicher Netzwerkabend aus.

Hier geht’s zu den spielerischen Highlights

Österreichische Tagungsbranche auf dem Vormarsch

Das Austrian Convention Bureau (ACB) und die Österreich Werbung (ÖW) veröffentlichen zum achten Mal in Folge die erfreulichen Ergebnisse des Meeting Industry Reports Austria (mira). „Nicht verwunderlich, hat Österreich doch ein einzigartiges, vielseitiges Angebot – sowohl für nationale und internationale Großkongresse als auch für kleine Seminare und Veranstaltungen“, erklärt ÖW-Geschäftsführerin Dr. Petra Stolba bei der Pressekonferenz im InterContinental Hotel Wien. „Professionelle Gastgeber und Dienstleister stärken gemeinsam das heimische Tagungssegment und tragen so zur stetigen Weiterentwicklung bei.“

mira 2016

Entdecken Sie die Destination Wien neu

Das Vienna Convention Bureau präsentiert ihr brandneues Imagevideo. Erleben Sie die Vielfältigkeit der Meeting Destination Wien und entdecken Sie eine neue Seite der Stadt.

Zum Video