Tabakfabrik Linz


Spektakuläre Veranstaltungslocation im Herzen von Linz

Die Tabakfabrik ist ein Event-Hotspot, den Sie bestimmt nicht so schnell vergessen: Das denkmalgeschützte Industriegebäude im Stil der neuen Sachlichkeit überrascht durch radikalen Funktionalismus und gilt schon seit Jahren als Dreh- und Angelpunkt der heimischen Start-up-Szene. Die Kombination aus Alt und Neu ist wie geschaffen für innovative Unternehmen aus den Bereichen Digitalisierung und Kreativwirtschaft. Als unkonventioneller Begegnungsraum und echter Impulsgeber für wegweisende Denkprozesse ist das Architekturjuwel der ideale Ort für alle, die neue Sichtweisen und Inspiration suchen. Vorteilhaft bei der Austragung von Veranstaltungen ist zudem die zentrale Lage mitten in Linz: Die Tabakfabrik erreichen Sie entweder mit dem Auto oder bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Zahlreiche Veranstaltungsmöglichkeiten in der imposanten Tabakfabrik Linz

Die vier Meetingräume des weitläufigen Areals sind einfach adaptierbar und ermöglichen individuell zugeschnittene Nutzungen sowie ein breites Veranstaltungsportfolio: In der Tabakfabrik lassen sich Seminare und Workshops, Business-Events aller Art und sogar Messen, Kongresse und Produktpräsentationen veranstalten. Herzstück der Anlage ist die neu sanierte Lösehalle, eine Stahlkonstruktion, die mit ihren Glasbausteinen und den unverputzten Backsteinwänden sofort ins Auge sticht. Einst wurde in der Lösehalle Tabak hergestellt, daher auch der Name der Location. Heute finden hier spektakuläre Veranstaltungen statt. In der technisch und akustisch optimal ausgestatteten 1.300 Quadratmeter großen Halle haben mittels Theaterbestuhlung bis zu 850 Personen Platz. Für Frischluft-Pausen oder als eigener Eventort kann auch der Außenbereich genutzt werden: Unter der großen Kastanie am Peter-Behrens-Platz befindet sich ein erholsamer Gastgarten. Darüber hinaus kann bei Großevents unter freiem Himmel sogar der gesamte Platz angemietet werden.


Erleben Sie die außergewöhnliche Location bei einer 360-Grad-Tour

Klicken Sie sich durch die virtuellen Räume und verschaffen Sie sich ein dreidimensionales Bild von der Tabakfabrik Linz.


Angesagte Location trifft auf modernste Technik

Neben klassischem Equipment, Bühnen und Podien setzt die Tabakfabrik Linz auf innovative Präsentations- und Konferenztechnologien: Veranstalten Sie hybride Events und kombinieren Sie somit Präsenz- und Onlineveranstaltung. Die extravagante Ausstattung ermöglicht zusätzlich ein besonderes Extra, denn in der Tabakfabrik können Vorträge, Präsentationen oder ganze Events für ein externes Publikum gestreamt werden. Die dafür benötigte Infrastruktur und das Personal werden von der Location selbst zur Verfügung gestellt. Für Stärkung zwischendurch sorgt der exklusive Cateringpartner der Tabakfabrik und macht seinem Namen „Good Karma Gastro“ alle Ehre. Auch beim Essen kommt die Innovation nicht zu kurz, denn das Catering gilt als das kreativste der Stadt, setzt auf Nachhaltigkeit und hat sich zum Ziel gesetzt, den Gästen ein besonderes Geschmackserlebnis zu bieten. Zusätzlich kann man direkt im Gebäude frisch gebackene Pizza, würziges Pad Thai oder hausgemachte Kuchen genießen. Für Nächtigungen bieten sich die unzähligen Hotels der Linzer Innenstadt an.

Aktivitäten in und außerhalb der Fabrik

Immer wieder finden im außergewöhnlichen Industriegebäude Ausstellungen statt. Ab November 2021 werden hier beispielsweise Werke der Streeart-Ikone Banksy zu sehen sein. Die brandneue Schau „The Mystery of Banksy – A Genius Mind“ mit Graffitis, Fotografien, Skulpturen und Videoinstallationen entführt Sie in die Welt des kreativen Ausnahmekünstlers. Außerdem wird im Frühjahr 2022 eine eigene Brauerei samt zugehörigem Bierkulturzentrum in der Tabakfabrik den Betrieb aufnehmen. Neben dem modernen Gastronomiebetrieb entsteht auch ein multifunktionaler und weiterer Veranstaltungssaal für bis zu 230 Personen. Verpassen Sie vor Ort außerdem nicht die Führungen durch das historische Kreativquartier mit spannenden Einblicken in den Networking- und Co-Working-Space des Veranstaltungszentrums. Wenn Sie die Fabrikmauern für einen Ausflug hinter sich lassen möchten, erkunden Sie die Stadt Linz: Die oberösterreichische Hauptstadt mit ihren Denkmälern, dem malerischen Ufer an der Donau und dem international bekannten Mural Harbor, der größten Street-Art-Galerie Europas, laden zu einigen Entdeckungstouren ein.

Sie interessieren sich für weitere inspirierende Locations? Typisch österreichische Eventorte finden Sie hier. Die Nähe zu Bahnhöfen oder Flughäfen ist Ihnen für Ihre Meetings und Kongresse wichtig? Diese Veranstaltungslocations sind bestens angebunden.

1. Aktuelles: Bitte beachten Sie die aktuellen Bestimmungen zur Corona-Situation in Österreich.

2. Besonderheiten:

  • technisches Equipment: Beamer, Leinwand, Mikrofon, WLAN, Tonanlage
  • Präsentationstechnik: Flipchart mit Moderationskoffer, Pinnwände, Bühne, Podium
  • größter Raum in Quadratmeter: 1.360
  • öffentlich gut angebunden: ja

3. Besonders geeignet für:

  • Seminare und Workshops
  • Tagungen
  • Kongresse
  • Messen
  • Weihnachtsfeiern, Teambuilding-Events und Dinner
  • hybride Events

Kontakt Ansprechperson: veranstaltungen@tfl.linz.at | +43 732/ 77 22 72 – 89