Das Weitzer


Grazer Tagungshotel mit klassisch-modernem Ambiente

Das größte Tagungshotel der Grazer Innenstadt bietet alles, was man sich für Kongresse und geschäftliche Veranstaltungen nur wünschen kann: In Fußnähe zur Altstadt hinterlassen Ihre Events in dem eleganten Tagungshotel garantiert Eindruck. Schon von Weitem ist die klassisch-elegante Silhouette des Tagungshotels zu sehen und beeindruckt seine Gäste beim Betreten der weitläufigen Lobby mit der stilvollen Einrichtung. Die ausgezeichnete öffentliche Anbindung, zehn modern ausgestattete Meetingräume, luxuriöse Suiten, ein neu eingerichteter Fitnessbereich sowie die exquisite Kulinarik im prämierten Restaurant „Das Steirer” garantieren den reibungslosen Ablauf Ihrer geplanten Kongresse, Meetings und Workshops. Das wunderschöne Städtchen Graz verwöhnt Sie obendrein mit dem sehenswerten, historischen Ortskern und zahlreichen attraktiven Ausflugszielen in der Umgebung.

 

Modernstes Equipment in zehn Meetingräumen 

Aus der Wahrnehmungspsychologie wissen wir: Der erste Eindruck ist besonders entscheidend. Wenn Sie in Ihren Gästen schon eine positive Einstellung zur geplanten Tagung wecken möchten, bevor diese überhaupt angefangen hat, dann treffen Sie mit dem Hotel „Das Weitzer” garantiert ins Schwarze. Ob Konferenz oder Weihnachtsfeier, hybrides Meeting oder mehrtägiger Workshop: Zehn Meetingräume bieten ausreichend Platz für sämtliche geplante Events. Der Bankettraum misst 200 Quadratmeter und bietet bestuhlt Platz für bis zu 200 Personen – ohne Sitzgelegenheiten können sich hier sogar 300 Gäste einfinden. Und mit seinen 130 Quadratmetern liefert Ihnen auch der Seminarraum jede Menge Raum für Austausch, dabei ist natürlich auch für das passende Equipment gesorgt. Von Bühne mit Podium und Tonanlage, bis hin zu Beamer, Leinwand und Mikrofon können Sie sämtliche Ausstattung nutzen. Für interaktive Workshops stehen Ihnen auch Flipcharts samt Moderationskoffer und Pinnwände zur Verfügung. Modernstes technisches Equipment wie CTouch und WeFrame unterstützen Sie beim Abhalten verschiedenster Meetings – auch hybride Konferenzen sind somit unkompliziert möglich. Die Tagungspauschale beinhaltet am Vormittag und am Nachmittag eine Kaffeepause mit Tee, Kaffee, pikanten und süßen Snacks sowie einen Obstkorb.


Neugierig geworden? Werfen Sie einen 360-Grad-Blick ins Weitzer 

Klicken Sie sich durch die eleganten Räumlichkeiten und verschaffen Sie sich ein dreidimensionales Bild des Tagungshotels.


Perfekte Lage mit ausgezeichneter Kulinarik und eleganten Zimmern

Das Tagungshotel ist dank der zentralen Lage direkt an der Mur öffentlich bestens erreichbar. Sollten Ihre Gäste per PKW anreisen, stehen ausreichend Parkplätze in der Weitzer Garage zur Verfügung. Im Tagungshotel können Sie alle Ihre Veranstaltungsgäste problemlos für mehrere Nächte einquartieren, immerhin sorgen 204 Zimmer in sieben verschiedenen Kategorien für flexiblen Komfort. Gourmets können sich im Weitzer glücklich schätzen, denn direkt ums Eck befindet sich das Restaurant „Der Steirer”, das für seine exzellente Küche bekannt ist. Nachmittags sorgt das Café Weitzer für genussvolle Stunden ganz im Stil der österreichischen Kaffeehauskultur. Dort sollten Sie unbedingt das legendäre Hüferschwanz-Semmerl probieren: eine Schnitte gekochtes Rindfleisch mit frisch geriebenem Kren und etwas Senf in einem reschen Semmerl. Im Weitzer finden Sie übrigens auch einen hauseigenen Blumenladen sowie einen Bankomat. 

Zwischen Meetings neue Inspiration tanken 

Wer sich zwischen Seminaren und Workshops auspowern möchte, findet im neu ausgestatteten Fitnessbereich des Hotels die Möglichkeit dazu. Oder Sie entspannen sich in der einzigartigen Rooftop-Sauna mit Blick über die charakteristisch roten Dächer von Graz. Wenn’s ein bisschen Frischluft sein darf, können Sie sich vor Ort auch Leihfahrräder ausborgen. Oder Sie schnappen sich eine der E-Vespas: ideal, um die wunderschöne Grazer Altstadt zu entdecken. Seit 2011 ist Graz übrigens Teil des internationalen UNESCO Creative Cities Netzwerks und hat sich somit der kreativen Stadtentwicklung verschrieben. Wenn Sie Ihre Gäste mit Ausflügen begeistern möchten, gibt die Steiermark so einiges her: Verkosten Sie Weine in der wunderschönen, südsteirischen Weinstraße oder beeindrucken Sie Action-Fans mit jeder Menge Fahrspaß am Spielberg. Naschkatzen finden in der Zotter Schokoladenfabrik ein wahres Schlaraffenland und wer sich lieber auf historische Pfade begibt, sollte dem Schloss Eggenberg einen Besuch abstatten.

Sie sind begeistert von Design und besonderer Baukunst? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einige architektonische Schätze, die sich ebenfalls bestens als Veranstaltungsorte eignen. Und jede Menge Brainstorming-Power können Sie bei diesen Event-Locations tanken.

1. Aktuelles: Bitte beachten Sie die aktuellen Bestimmungen zur Corona-Situation in Österreich.

2. Besonderheiten:

  • technisches Equipment: Beamer, Leinwand, Mikrofon, WLAN, Tonanlage
  • Präsentationstechnik: Flipchart mit Moderationskoffer, Pinnwände, Bühne, Podium
  • größter Raum in Quadratmeter: 200

3. besonders geeignet für:

  • Seminare und Workshops
  • Tagungen
  • Kongresse
  • Teambuilding-Events
  • Weihnachtsfeiern und Dinner
  • Incentives
  • Hybride Events

4. Kontakt Ansprechperson: Elisabeth Waldbauer | events@weitzer.com | +43 316 703-200